Worauf achten, wenn die Gitarrensaite beim aufziehen/stimmen gerissen ist?

Du bist hier:

Wir greifen zu einem Satz neuer Saiten, den du am besten auf einmal wechselst. Doch, worauf ist zu achten, wenn die Gitarrensaite beim aufziehen/stimmen gerissen ist? Blöde Sache! Ich rate dir aus diesem Grund, gleich zwei Sätze Gitarrensätze zu kaufen, um die passenden Ersatzsaiten parat zu haben.

Doch warum sind die Saiten eigentlich gerissen?

In den meisten Fällen hast du es übertrieben und die Saiten überspannt. Ein anderer Satz passt nicht zu deiner Gitarre.

So stimmen Anfänger einen Bass versehentlich eine Oktave höher, wenn sie auf einmal alle Saiten wechseln. Ziehe die Saiten nacheinander auf und wickle sie langsam und bedacht auf. Ich rate dir von Anfang zu einem Stimmgerät.

Als mir beim Aufziehen mal eine Saite gerissen ist – habe ich mich sehr erschrocken und gehe seitdem viel vorsichtiger. Kommt es gehäuft zu gerissenen Saiten, solltest du deine Gitarre überprüfen lassen. Vielleicht stimmt etwas nicht mit der Saitenlage oder dem Hals.

[Gesamt:4    Durchschnitt: 5/5]